Deutsch-Polnische Sommerakademie
für NachwuchswissenschaftlerInnen

Deutschland, Polen und die östlichen Nachbarn

 Die Interdisziplinäre Sommerakademie des Deutschen Polen-Instituts bietet  Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern die Möglichkeit, ihre aktuellen Forschungsprojekte (Abschlussarbeiten, Dissertationen) unter der Leitung hervorragender Dozentinnen und Dozenten in einem multidisziplinären Kreis vorzustellen. Themen sind Geschichte und Gegenwart Polens und die Beziehungen zu seinen Nachbarn.

Sommerakademie 2017

Informationen hierzu folgen bald.

Sommerakademie 2016

Die Sommerakademie 2016 fand vom 3. bis 11. September 2016 in Darmstadt statt. Das Programm finden Sie hier.